Maximale Werte, Glyphen, Siegel und Items

      Maximale Werte, Glyphen, Siegel und Items

      Will hier ein bisschen was zu den Endgame-Werten, sinnvollen Glyphen/Siegeln/Talismanen/Waffen schreiben.
      Basis sind die bereits hier im Forum vorhandenen Posts sowie die folgende Übersicht: docs.google.com/spreadsheets/d…toPOSI/edit#gid=800696490

      Teil 1 - DD:

      Annahmen
      • Lvl 50
      • 9 Tier 3 DD-Talismane Legendär und Max-Level
      • 1 Tier 3 Hit-Glyphe Legendär und Max-Level
      • 5 Tier 3 Crit-Glyphen Legendär und Max-Level
      • 2 Tier 3 Crit-Power-Glyphen Legendär und Max-Level
      • Alle passiven Boosts freigeschaltet
      • Alle Capstones freigeschaltet
      • Waffen-Meisterschaft auf Max-level

      Werte

      HP7.512
      Kampfkraft1.795
      Hit37,6% Streiftrefferreduktion (1.912 Hit)
      Crit50% (36,7 Glyphen, 4,8 Passive, 7,5 Meisterschaft, 1 Grundwert)
      CritPower170% (80,1 Glyphen, 34,9 Passive, 30 Meisterschaft, 25 Grundwert)


      Talismane
      Einige der besonderen Talismane verursachen Bonusschaden unter bestimmten Voraussetzungen, der mit der Angriffskraft skaliert. Andere besondere Talismane bieten andere Vorteile. Wie sehen diese Talismane mit maximalen Werten aus?
      • Kopf - Asche der Zerstörten Städte: Treffen Sie denselben Gegner 3 Mal in Folge, verursachen Sie 269 körperlichen Schaden.
      • Kopf - Revenant Ashes: Treffen Sie denselben Gegner 3 Mal in Folge, verursachen Sie 135 körperlichen Schaden beim Ziel und Zielen in der Nähe.
      • Finger - Ring von Skadi: Wenn Sie einen positiven Effekt eines Gegners entfernen oder eine seiner Kräfte unterbrechen, verursachen Sie 449 körperlichen Schaden.
      • Finger - Cobra-Ring: Whenever you purge a beneficial effect from an enemy or interrupt an enemy's ability, you have a 50% chance to gain 1 Energy for the weapon which triggered this effect.
      • Hals - Choker of Shed Blood: Treffen Sie einen Gegner mit weniger als 50% seiner Maximalgesundheit, haben Sie eine 25%-Chance 359 körperlichen Schaden zu verursachen.
      • Hals - Saat der Aggression: Treffen Sie einen Gegner mit weniger als 50% seiner Maximalgesundheit, haben Sie eine 11%-Chance für die Waffe, die den Treffer erzielt hat, 1 Energie zu erzeugen.
      • Handgelenk - Eisenschwefel-Armreif: Treffen Sie einen mit "Schutzlos" oder "Lähmung" belegten Gegner, haben Sie eine 25%-Chance, 359 körperlichen Schaden zu verursachen.
      • Handgelenk - Fleshwired Fetter: Whenever you hit an enemy who is Exposed, you have a 5% chance to increase the duration of that enemy's Exposed effect by 1 second.
      • Glück - Spielerseele: Erzielen Sie einen kritischen Treffer, verursachen Sie zusätzlich 179 körperlichen Schaden.
      • Glück - Cold Silver Dice: Whenever you critically hit, you have a 22% chance to gain 1 Energy for the weapon which performed the critical hit.
      • Bauch - Jaguarschnur: Treffen Sie einen Gegner, dessen Blick von Ihnen abgewandt ist, erhöht sich Ihre Bewegungsgeschwindigkeit um 10%. Dauer: 3 Sekunden.
      • Bauch - Barbelith Wire: Whenever you hit an enemy who is facing away from you, you have a 10% chance to slow their movement speed by 25% for 2 seconds and reduce the target's hate towards you.
      • Okkult - Siegel des Ehrgeizes: Wenn Sie oder Ihre Gruppenmitglieder einen Gegner besiegen, verursacht ihr nächster Angriff 601 Körperlichen Schaden.
      • Okkult - Avaritia's Effigy: Whenever you or any of your group members defeat an enemy, your movement speed is increased by 10% for 3 seconds.

      Siegel
      • Kopf (Auswahl aus zwei verschiedenen Siegeln):
        • Schaden von Elite-Kräften eines Waffentyps um 56,32% erhöhen.
        • Cooldown von Elite-Kräften eines Waffentyps um 36,02% reduzieren.
      • Finger - Schaden von Basiskäften eines Waffentyps um 111,21% erhöht.
      • Hals - Schaden von Effizienzkäften eines Waffentyps um 28,75%% erhöht.
      • Handgelenk - Noch nicht vorhanden.
      • Glück (im Wesentlichen zwei Siegel zur Auswahl)
        • Zerfleischen: 5 Sekunden +18,82% Crit-Schaden nach einem kritischen Treffer. 15 Sekunden Cooldown.
        • Sadismus: Schaden über Zeit Effekt mit X Schaden pro Sekunde für 5 Sekunden nach einem kritischen Treffer. 15 Sekunden Cooldown.
      • Gürtel (zwei Siegel zur Auswahl)
        • Schaden von Gadgets um 145,16% erhöht.
        • Cooldown von Gadgets um 56,21% verringert.
      • Okkult (im Wesentlichen vier Siegel zur Auswahl)
        • Cooldown von Ausweichen um 50% verringert.
        • Ausweichen entfernt bewegungseinschränkende Effekte. Cooldown von Ausweichen um 50% erhöht.
        • Nach Ausweichen 50% Bonus auf Bewegungsgeschwindigkeit für 4 Sekunden.
        • 50% Chance, dass Ausweichen seinen Cooldown nicht auslöst.

      Auswahl Siegel, Waffe, Waffentyp und Talismane

      Die Anzahl an zur Verfügung stehenden Items ist recht überschaubar, dennoch stellt sich vielleicht der Ein oder Andere die Frage: Was benutzen - gerade weil das Upgrade auf legendär Lvl 70 sehr zeit und ressourcenaufwändig ist?
      Hier daher meine Meinung, was sinnvolle Siegel, Waffen, Waffentypen und Talismane sind. Dahinter steckt jetzt kein tiefgreifendes Theorycrafting, aber zumindest die eine oder andere Rechnung ;)

      Optimale Siegel
      • Kopf: Bei einer reinen Schadensbetrachtung gewinnt das Schadens-Siegel gegenüber dem CD-Siegel.
        Beispiel: Elite-Kraft verursacht 20.000 Schaden bei einem CD von 20 Sekunden. Mit Schadens-Siegel gibt das in einer Minute drei Angriffe zu 31.200 Schaden, also 93.600. Mit CD Siegel reduziert sich der Cooldown auf 12,8 Sekunden, also 4 Angriffe zu 20.000 = 80.000 Schaden.
        Bei Elite-Kräften mit einem einzelnen sehr starken Angriff würde ich das Schadens-Siegel nehmen, bei Mehrtreffer-Angriffen hingegen das Cooldown-Siegel, weil dadurch zwar weniger Schaden durch die Kraft an sich entsteht, aber häufiger Crit-Effekte ausgelöst werden.
      • Finger: Selbsterklärend - Basisschaden der Primärwaffe.
      • Hals: Selbsterklärend - Effizienzschaden der Primärwaffe.
      • Handgelenk: Gibt es noch nicht.
      • Glück: Die genauen Werte eines legendären Sadismus-Siegels habe ich nicht, daher ist die Abschätzung schwer. Berücksichtigt man, dass ein grünes Sadismus auf Maxlevel 5 Schaden pro Tick macht und ein blaues 18 (also 3,6 mal so viel) und nimmt man einfach mal an, dass sich das so fortsetzt, dann macht ein legendäres Sadismus ~840 Schaden pro Tick, also - bei angenommenen 3 kritischen Ticks - 8.484 Schaden (keine Ahnung, ob dem wirklich so ist, Siegelprogression ist wie gesagt geraten). Demgegenüber stehen die 19% zusätzlicher Crit-Schaden von Zerfleischen. Gehe ich einfach einmal davon aus, dass in den 5 Sekunden 4 Angriffe mit Effizienzkräften erfolgen, die 9.000 Schaden pro Angriff machen und 3 davon landen einen kritischen Treffer, dann ergeben sich daraus 6.600 zusätzlicher Schaden. Allerdings wirken sich die 19% zusätzlicher Crit-Schaden auf alle Schadeneffekte aus, die einen kritischen Treffer erzielen können - also auch der Bonusschaden einer Anima-Touched Weapon, einer Gambler's Soul, einer Ashes of Crushed Cities, einer Uranium-Patrone (bei Schrotflinten),... In Summe sehe ich das Zerfleischen-Siegel damit klar vorne.
      • Gürtel: Ich empfehle auf jeden Fall den Cooldown der Gadgets zu reduzieren - ist einfach viel flexibler einsetzbar als eine reine Schadenserhöhung weil man damit häufiger Debuffs entfernen/Buffs entfernen/stunnen/rooten/chargen/... kann. Einfach nochmal zur Verdeutlichung: Ein Siegel auf Maxlevel reduziert den CD um 59,21% - aus 30 Sekunden CD werden damit plötzlich nurnoch 12,2 Sekunden... womit z.B. auch ein Vali Metabolic Accelerator (gibt Energie) sinnvoll in eine Rota eingebaut werden kann.
      • Okkult: Ich persönlich würde CD-Reduktion oder Speed-Boost nehmen, weil diese beiden Effekte immer wirken und im Vergleich zu der 50% Chance auf keinen CD nicht glücksabhängig sind. Die Entfernung bewegungseinschränkender Effekte ist für mich außen vor aufgrund des erhöhten Cooldowns auf Dodge (zumindest im PvE, im PvP sieht es wieder anders aus).
      Optimale Talismane
      Bei der Wahl der Talismane muss man sich in vielen Fällen zwischen Zusatzschaden oder Zusatzenergie entscheiden. Vorab: Hier gewinnt eigentlich immer die Zusatzenergie, weil diese eine reibungslose Rota sicherstellt. Der Zusatzschaden der Talismane ist viel zu gering, als dass sich das spielmechanisch auswirken würde. Beispiel: Zu ~14 Mio. verursachtem Schaden steuert meine Gambler's Soul aktuell ~47.000 Schaden bei - also 0,3%.
      • Kopf: Klarer Favorit ist für mich die Asche der Zerstörten Städte - einfach deshalb, weil die Bosskämpfe in SWL im Wesentlichen aus einem großen dicken Boss bestehen und viele Adds auf einem Haufen eher eine untergeordnete Rollen spielen.
      • Finger: Da beide Effekte voraussetzen, dass man den Gegner reinigt bzw. unterbricht ist die Wahl hier eher untergeordnet, da der Effekt eher selten ausgelöst wird und damit im Grundrauschen untergeht. Generell gilt hier aber das Gleiche, was nachfolgend zum Halstalisman kommt.
      • Hals: Siehe weiter oben --> Saat der Aggression
      • Handgelenk: Für mich ganz klar der Eisenschwefel-Armreif. Beim Fleshwired Fetter sind die 5% Chance auf 1 Sekunde Debuff-Verlängerung einfach zu niedrig um von großem Nutzen zu sein.
      • Glück: Siehe weiter oben --> Cold Silver Dice
      • Bauch: Weniger Aggro ist immer gut.
      • Okkult: Das Töten eines Gegners als Voraussetzung schränkt den Nutzen der Zusatzfähigkeiten ziemlich ein - für den Fall vieler Adds würde ich aber den Zusatzschaden statt des Speed-Bonus bevorzugen. Ist aber auch eher vernachlässigbar. In einem Lair-Run (bei dem man noch am Ehesten gegen Mobgruppen kämpft) steuert Sigil of Ambition 1% DPS bei.
      Optimale Waffen
      Vorab: Da ich bisher nur Schrotflinte/Hammer gespielt habe kann ich auch nur zu diesen beiden Waffen wirklich etwas sagen, da ich mich bei den übrigen Waffen nicht wirklich auskenne. Vielleicht können hier Spieler mit anderen Waffenkombinationen was zu sagen.

      Vorab 2: Generell sind die Anima-Infused Weapons bzw. - für Klinge, Ele und Pistole - die Flame-Wreathed Weapons eine relativ solide Wahl. Zu beachten ist: Der Bonus, dass sich die Waffenkraft mit dem Leveln der Waffe stärker erhöht, gilt nur bis Lila 30. Ab diesem Zeitpunkt haben "normale" und Cache-Waffen die gleiche Waffenkraft, der Text verschwindet von der Waffe und beide Waffen leveln gleich weiter. Der Effekt ist also kein Buff der Cache-Waffe, sondern ein Debuff bis Lila 30 - sie hat auf Rot Maxlevel nicht mehr Waffenkraft als eine "normale" Waffe. Allerdings sollten die Waffen auch nicht überbewertet werden. Der Schadenseffekt meiner Anima-Waffe macht insgesamt ~3% des Gesamtschadens aus. Generell würde ich Waffen, deren Effekte die Spielmechanik verbessern bzw. gruppendienlich sind bevorzugen.

      Bei Waffen sind die Siegel bereits beim Finden des Items enthalten und auch (zumindest stand jetzt) weder entfernbar noch (außer durch 2.500 Aurum) aufwertbar. Folgende Siegel kommen aus meiner Sicht in Betracht:
      • Efficiency: 50% Chance bei Angriff oder Heilung den CD auf die Elite-Kraft zu reduzieren.
      • Havok: +7,5% Crit-Schaden
      • Energy: 33% Chance bei einer Effizienz-Kraft 1 Energie weniger zu verbrauchen
      Destruction ist für mich außen vor (lasse mich aber gern eines Besseren belehren). Destruction verursacht ab 35% Boss-HP Zusatzschaden. Ist sicher nett bei Bossen, die bei niedrigen HP Zusatzfähigkeiten entwickeln. Davon gibt es aber Stand jetzt zu wenige als dass es sich lohnen würde.

      Was Havok und Energy angeht: Energy hilft dabei die eigene Rota möglichst unterbrechungsfrei nutzen zu können, Havoc macht etwas mehr Schaden bei Crits. Ist ein Stück weit Geschmackssache, je nachdem wie viele Energie-Talismane man nutzt und wie energiehungrig die eigene Rota ist.

      Efficiency ist eine interessante Option. Im Endgame hat man 170% Crit-Schaden und durch 50% Crit-Chance eine hohe Energie-Regeneration. Weniger Cooldown auf die Elite-Kraft kann da durchaus von größerem Nutzen sein - gerade in langen Kämpfen und bei gruppendienlichen Elites (z.B. Ice Beam)

      Soviel zu den "Waffensiegeln", jetzt noch abschließend zu den Waffeneffekten:
      • Schrotflinte
        • Double Barrel: Bisher ist noch nicht bekannt, wo die Waffe dropt, daher ist die Höhe des verursachten Zusatzschadens noch unklar. Zusatzschaden für Effizienz-Kräfte auf Kosten einer zusätzlichen Patrone finde ich aber eher unschön - einmal hebelt das eine Rota mit Basiskraft und "Gerade und Ungerade" aus, andererseits muss dann alle drei Schüsse nachgeladen werden. Vielleicht interessant für einen Schrotflinten-Build ohne Basiskraft.
        • SPES-TSAR-914: Der reine durchschnittliche Zusatzschaden dieser Waffe ist höher als bei einer Anima-Touched Weapon. Da die Anima-Waffe aber nur ~3% des Schadens ausmacht ist auch der Zusatzschaden der SPES eher vernachlässigbar.
        • Sov-Tech Demolisher: Die erhöhte Chance auf lila Munition ist sehr nett - der Zusatzschaden der Lila Munition macht ~17% meines Gesamtschadens aus. Umgekehrt gibt es mit Waffenexperte ein Passiv, das ebenfalls die Chance auf die Schadens-Munitionstypen erhöht. Ob beide zusammen sich ergänzen oder überschreiben ist nicht klar. Dennoch eine solide Waffe.
        • Redeemer: Um grob den Nutzen der Waffe zu verstehen. Mein Zusatzschaden bei der Anima-Waffe liegt derzeit bei 798. Der Redeemer gibt mir einen Schadensbuff von 469, also ~60% vom Wert der Anima-Waffe. Geht man vereinfacht davon aus, dass man eine Patrone pro Sekunde verbraucht (eher mehr wegen Opening Shot/Full Salvo), dann ist - nach dem ersten Mal Nachladen der Buff zu 50% der Zeit aktiv, verursacht also in 50% der Kampfzeit Zusatzschaden. Außerdem ist es ein Buff für die gesamte Gruppe. Für mich eine sehr starke Waffe.

      Teil 2 - Heiler: TODO

      Teil 3 - Tanks: TODO
      pauperes commilitones christi templique salomonici hierosalemitanis

      Dieser Beitrag wurde bereits 16 mal editiert, zuletzt von „Vicaria“ ()

      Langsam komme ich ja auch Richtung lvl 50 und habe mir daher so meine Gedanken zum Glyhen gemacht.

      Meine DD-Überlegungen decken sich mit den Tipps von Vicaria, passt also bei mir :thumbup:
      Da ich jedoch aufgrund Heilermangels in diese Richtung gehen möchte, wüsste ich gern mal, ob auch hier meine Überlegungen passen. ;)

      Als Heilerwaffe gibts ja AR, Faust und Blut.
      Mit AR als Primärwaffe wird man nach meinen Überlegungen analog DD glyphen, da man ja aufgrund der Schüsse auf den Gegner auch Treffer, Krit und Krit-Power braucht.
      Mit einer der anderen beiden als Primärwaffe wird man sicherlich die Trefferwert-Glyphe nicht brauchen und könnte hier vermutlich auf Krit-Power gehen?

      oder aber:
      Habe gestern gehört, dass die Heiler auch immer noch etwas Schaden mitnehmen, da sie normalerweise nicht durchheilen müssen - daher dann auch bei Faust oder Blut doch die DD-Glyphung mit Trefferwert?
      In dem Zusammenhang gleich die nächste Frage: Eigentlich als DD ja komplett auf DD-Talismane, als Tank auf HP und als Heiler auf Heil-Talismane......Wenn man dann doch abundzu Schaden macht, setzt man dann als Heiler auch einen oder zwei DD-Talismane ein? Oder ist dies alles Quatsch?

      Schon mal Danke im Voraus für die Rückmeldungen.
      Gary: Shotguns? What, like guns that fire shot?

      Barry the Baptist: Oh, you must be the brains of the operation. Yes, guns that fire shot.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „allamande“ ()

      Wenn du nur einen einzelnen heal in der Gruppe hast, dann kann der auch Full Heal sein... Fist/Ar oder Fist/Blut fand ich immer am sinnvollesten (war fast nur Heal in TSW). Wenn du zu wenig zu tun hast, dann nimm ne andere Offhand und mach mit dir exposed oder sowas aufn Gegner...Hitrate würde ich trotzdem nicht mitnehmen, da es als Heal eine Verschwendung ist.
      Als Heal Glyphst du eh auf crit/critpower... aber Talis nimmst du mit Healpower. Mit mix kommst du eh nie auf den DPS den du bräuchtest. Für einfachen Content kannst du 2 ATk-Talis mitnehmen, dann muss aber in einen davon auch Hitrate rein. Finde ich aber eher meh~
      Tolle Arbeit Vicaria. Vielen Dank dafür! Gibt es schon eine Übersicht aller verfügbarer Siegel? Idealerweise mit deutschen Namen? ^^
      "Es gibt schlimmeres als Monster. Viel schlimmer. Träume.
      Ich glaube manchmal, auch wenn ich wach bin, träume ich immer noch. Weil ich das Flüstern höre.
      Sie flüstern immer. Immer. Ständig. Weil sie so viel zu flüstern haben."
      (Tyler Freeborn, The Secret World)
      Ach stimmt ja, im SWL Inside Bereich.... sorry, das habe ich wohl wieder vergessen :) Soll ich deinen Thread vielleicht in den Hilfebereich verschieben oder möchtest du ihn nur UR Kabalenlmitgliedern zugänglich machen?
      "Es gibt schlimmeres als Monster. Viel schlimmer. Träume.
      Ich glaube manchmal, auch wenn ich wach bin, träume ich immer noch. Weil ich das Flüstern höre.
      Sie flüstern immer. Immer. Ständig. Weil sie so viel zu flüstern haben."
      (Tyler Freeborn, The Secret World)

      Seelenwandler schrieb:

      Ach stimmt ja, im SWL Inside Bereich.... sorry, das habe ich wohl wieder vergessen :) Soll ich deinen Thread vielleicht in den Hilfebereich verschieben oder möchtest du ihn nur UR Kabalenlmitgliedern zugänglich machen?


      Eigentlich sollten die Informationen nur für die UR-Mitglieder sein, wobei ich sehe das beide Einträge (Aufwertungsübersicht von Glyphen & Siegelübersicht) schon im öffentlichen Bereich liegen. Die Themen sind zwar kein Geheimnis die nur den UR-Mitglieder was angehen, aber dennoch weiß ich nicht wie Google darauf reagieren wird wenn die zugriffzahlen für meinen Homepagebereich auf deren Server nach oben gehen und die am Ende feststellen das ich dort keine Homepage betreibe, sondern nur den Bereich als Auslagerungsort verwende. Im schlimmsten Fall sind die Bilder die darauf verlinkt sind weg.

      Danica schrieb:

      Ich hatte das mal verschoben, wenn Du sie doch lieber intern haben willst, schick mir ne PM (*sfg*) :)


      Wir lassen das erstmal da wo sie jetzt sind, ich hatte nur damals die Erfahrung von einem anderen kostenfreien Anbietet für Homepages gemacht, die hab direkt den Account dicht gemacht, da ich gegen die AGB verstoßen hatte und die Inhalte wurde von den direkt gelöscht. Dadurch waren viele meine Beiträge im Foren mit unschönen "X" versehen, weil das Bild nicht mehr da war. Und das ist genau das gleich Prinzip wie ich das hier mache nur mit meinem google Account, da hier das Forum diverse Einschränkung hat die solche Beiträge unmöglich machen. Und Geld für ein FTP Server wollte ich dafür nicht ausgeben.
      Vielen Dank für diesen tollen Guide!

      Ich mag mich falsch erinnern, aber war es in TSW nicht so, dass es eine Rolle spielte, in welchen Talisman man die Hit / Crit / Crit Power Glyphe gesteckt hat? Wie gesagt, mag mich meine Erinnerung hier täuschen. Da das Aufwerten der Gegenstände sooo mühsam ist, wollte ich hier nichts falsch machen.

      Solange es egal ist, welche der empfohlenen Glyphen ich wo reinstecke, wäre es natürlich schön.
      Ich hatte wirklich das Zeug zum Versager. Schade, dass ich wieder mal nichts daraus gemacht habe.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Akirawa“ ()