Angepinnt Secret World Legends Anfänger Guide

      Secret World Legends Anfänger Guide

      Hinweis: Dieser Guide ist zu erst hier auf TSWDB erschienen und wurde von mir ins deutsche übersetzt




      Bereit zum Spielen


      Secret World Legends ist ein Relaunch in 2017 des 2012 veröffentlichten MMORPG’s The Secret World. Obwohl der Relaunch eine Menge des Systems und der Mechaniken von dem Original Spiel modernisiert hat, unterscheidet sich Secret World Legends immer noch von den meisten anderen Spielen in diesem Genre. Im Folgenden werden eine Reihe von grundlegenden Tipps aufgelistet um Euch besser mit dem Spiel vertraut zu machen, Schlüsselpunkte die SWL von den anderen MMO’s unterscheiden, und einige wichtige Dinge, die ihr im Kopf behalten solltet, wenn ihr anfangt zu spielen.
      Dies ist eine sehr umfassende Anleitung. Auf ein Inhaltsverzeichnis könnt ihr zugreifen von den roten Titelleisten dieses Posts, wenn euch bestimmte Bereiche interessieren und nicht alles.


      Dies ist eine sehr umfassende Anleitung. Auf ein Inhaltsverzeichnis könnt ihr zugreifen von den roten Titelleisten dieses Posts, wenn euch bestimmte Bereiche interessieren und nicht alles.


      Klassen und Level

      Die Klassen

      Secret World Legends hat keine typischen MMO Klassen. Auch wenn ihr eine “Klasse” wählt bei der Charaktererstellung, ist dies nur eine Startklasse und keine permanente Klasse. Wenn ihr euren Charakter weiterentwickelt im Spiel, seid ihr in der Lage alle Waffen freizuschalten und jede einzelne Fähigkeit die sie anbieten, was euch erlaubt euren Charakter so individuell zu gestalten wie ihr möchtet.

      Hier sind alle Startklassen:
      • Attentäter: Klinge + Elementalismus Fokus
      • Hexenmeister: Blut Magie Focus + Sturmgewehr
      • Gauner: Chaos Schmuckstück + Pistolen
      • Bestrafer: Schrotflinte + Hammer
      • Magus: Elementalismus Focus + Chaos Schmuckstück
      • Revolverheld: Pistolen + Schrotflinte
      • Zertrümmerer: Hammer + Klinge
      • Söldner: Sturmgewehr + Faustwaffe
      • Verwüster: Faustwaffe + Blut Magie Fokus
      Obwohl ihr JEDE Rolle annehmen könnt (Tank, DD, Heiler) mit JEDER Waffe, gibt es Waffen die besser geeignet sind für spezielle Rollen, wie oben in Farbe angegeben. Ihr solltet schon sehr bald in der Lage sein eure dritte Waffe freizuschalten. Das Freischalten von mehr Waffen wird zunehmend teurer werden, aber vielleicht werdet ihr in der Lage sein alle freizuschalten.

      XP und Level

      Es gibt Level in Secret World Legends. Ihr startet auf Level 1 und das Maximal Level ist 50. Jedes Mal, wenn ihr einen Level aufsteigt, erhöht sich eure Maximal Gesundheit, Angriffs- und Heil Rate werden gesteigert, was euch erlaubt höher rangige Gegner anzugreifen.Die Charaktere entwickeln sich auch weiter indem ihr Kraft Punkte (KP) und Fähigkeiten Punkte (FP) verdient, welche dazu benutzt werden können um aktive und passive Fähigkeiten zu kaufen. Charaktere hören nicht auf KP/FP zu bekommen, (sogar auf Level 50) und eventuell werdet ihr in der Lage sein alle Waffen, Skills und Fähigkeiten freizuschalten – ihr habt die komplette Freiheit zu entscheiden welche Waffe, Skills und Fähigkeiten ihr kauft und ausrüstet.

      Charaktere können Erfahrungs Punkte verdienen (XP) und KP/FP für das Abschließen von Missionen, Decks, Dungeons, das Finden von Legenden, das Töten von Mobs und anderen Leistungen während des Spiels. Der XP Balken am Rand des Hauptbildschirms zeigt an zu welchem Zeitpunkt ihr KP/FP Punkte verdient und wie viele Punkte ihr für das Erreichen des nächsten Levels braucht, als Resultat für die XP Belohnungen. Diese Grenze ändert sich mit jedem Level.

      Es gibt eine Begrenzung von KP/FP Punkten die ihr haben könnt ohne sie sofort auszugeben. Ihr könnt bis zu 50 KP und 50 FP haben. Ihr könnt nachsehen wie nahe ihr an der Begrenzung seid durch Öffnen des Fähigkeitsfensters (drückt N).

      Waffen und Fähigkeiten

      Beim Erstellen eures Charakters, wählt ihr eine Start Klasse die euch mit zwei speziellen Waffen ausstattet. Wie auch immer, eventuell werdet ihr in der Lage sein, im Spiel alle Waffen zu kaufen und jede einzelne Fähigkeit freizuschalten.
      In eurem Charakterbogen, seht ihr, dass ihr zwei Waffen Slots habt. Eine für die Hauptwaffe (links) und eine für die Zweitwaffe (rechts). Eure Hauptwaffe generiert Energie zweimal schneller als eure Zweitwaffe. Dies bedeutet, dass ihr eure Hauptwaffe mehr benutzen werdet als eure Zweitwaffe. Dies ist deshalb wichtig im Kopf zu behalten, wenn ihr neue Fähigkeiten freischaltet und ausrüsten wollt. Die Mehrzahl der Fähigkeiten die ihr in eurem Fähigkeitsbalken ausrüstet sollte verbunden sein mit eurer Hauptwaffe.


      Waffen Spezialfähigkeiten
      Zusätzlich hat jede Waffe einzigartige Gimmicks die Spezialfähigkeiten genannt werden. Klickt auf (N) um das Fähigkeitsfenster zu öffnen. Von hier könnt ihr die [PLAY] Schaltfläche in der oberen rechten Ecke klicken um euch ein Video anzuschauen, die euch die Spezialfähifkeit der Waffe erklärt die ihr gerade anschaut.

      Waffen Ressourcen

      In der Nähe des Fähigkeitsbalkens, findet ihr die beiden Waffen Ressourcen Balken und den Waffen Spezialfähigkeits Balken.



      Abschlusssteine

      Wenn ihr alle aktiven Fähigkeiten für eine bestimmte Waffe gekauft habt, bekommt ihr Zugang zu den Abschlusssteinen für diese Waffe. Es kann bis zu 9 Mal aufgewertet werden und wird euch mit besseren Stats für euren Charakter mit jeder Aufwertung erfreuen.

      Wie dem auch sei, zuerst werdet ihr nur in der Lage sein den ersten Abschlussstein freizuschalten. Jedes Mal, wenn ihr die aktiven Fähigkeit Seite einer Waffe komplettiert habt, erhöht sich die maximale Anzahl der Abschlusssteine welche ihr für jede Waffe freischalten könnt. Dies bedeutet, dass ihr alle aktiven Fähigkeiten für ALLE Waffen freischalten müsst, wenn ihr ALLE 9 Abschlusssteine für jede Waffe freischalten wollt.


      Charakter Stats

      Die Stats Anzeige die ihr in eurem Charakterbogen (C) seht ist eine vereinfachte Zusammenfassung der Stats die sich zusammen setzten aus eurem Level, eurer Ausrüstung und euren passive Fähigkeiten. Per Mouse-Over könnt ihr euch jeden Stat ansehen um eine Tooltip Beschreibung durchzulesen wie sie berechnet werden und was sie genau tun.


      Ausrüstungs Stats

      Ein erheblicher Teil eurer Charakterkraft kommt aus eurer Ausrüstung. Eure Charakter kann bis zu 7 Talismane und 2 Waffen zu jeder Zeit tragen. Die Kraft jeden einzelnen Ausrüstungsgegenstand erhöht sich mit jedem Level und der Seltenheit. Alle Ausrüstungsgegenstände können weiter aufgewertet werden mit Glyphen, welche zusätzliche Stat Boni gewähren, sowie mit Siegeln die einzigartigen Effekte gewähren.

      Talisman Stats

      Einer der folgenden Stats wird auf jedem Talisman enthalten sein.
      • Maximal Gesundheit – zählt zu euren Trefferpunkten, welche dann bestimmen wieviel Schaden ihr einstecken könnt, bevor ihr besiegt seid.
      • Angriffsrate – erhöht euren Kampfkraft Stat im Charakterbogen. Dieser bestimmt wieviel Schaden ihr verursachen könnt.
      • Heilungsrate – erhöht euren Heilungskraft Stat im Charakterbogen. Dieser bestimmt wieviel Heilung ihr austeilen könnt.

      Zusätzlich haben alle Talismane den Schutz Stat welcher eure Schadensminderung erhöht. Je höher dieser Stat ist, umso weniger Schaden steckt ihr ein. Dieser Stat ist geteilt in zwei Untertypen; magischer Schutz und physischer Schutz, wie dem auch sei, diese Unterscheidung ist nicht wichtig in den meisten Teilen des Spiels, so dass man den Schutz Stat als einheitlichen Stat die meiste Zeit ansehen kann.


      Waffen Stats

      Alle Waffen haben einen Stat der Waffenkraft genannt wird, welcher zusammen mit Angriffsrate und Heil Rate die Kampfkraft und die Heilungskraft erhöht.


      Glyphen Stats

      Die folgenden Stats bekommt man von Glyphen, welche eingesetzt werden können in überragenden (blau) oder in höherwertigen Talismanen und Waffen.
      • Streiftreffersenkung – senkt die Chance, dass ihr mit euren Angriffen euren Gegner nur streift. Streiftreffer reduzieren den Schaden den ihr austeilt um eine erhebliche Menge, also ist es von Vorteil, wenn diese Chance gering ist, dass dies passiert. Je höher die Streiftrefferchance eures Gegners ist, umso höher muss eure Streiftreffersenkung sein.
      • Streiftrefferchance – erhöht die Chance, dass eingehende Angriffe von Gegnern euch nur streifen, und dabei euch weniger Schaden zufügen. Je höher die Streiftreffersenkung eures Gegners ist, umso höher muss eure Streiftrefferchance sein.
      • Kritische Treffer Chance – erhöht die Chance, dass eure Angriffe kritische Treffer erzeugen oder das eure Heilungsfähigkeit ein befreundetes Ziel kritisch heilt.
      • Kritischer Treffer Kraftwert – erhöht die Kraft eurer kritischen Treffer und kritischen Heilungen.
      • Ausweichchance – erhöht die Chance, dass ihr komplett ankommenden Angriffen ausweichen könnt und dabei jeden Schaden vermeidet.

      Ausrüstungseigenschaften

      Jede Waffe und jeder Talisman haben 3 Eigenschaften, welche die Kräfte bestimmen:

      Level

      Alle Talismane und Waffen beginnen bei Level 1 und können aufgewertet werden zu höherstufigen Leveln durch Vermischung von anderen Ausrüstungsgegenständen und Destillaten, wenn ihr das Fertigungsfenster benutzt.

      Seltenheit

      Wenn ein Item das maximal Level erreicht hat (welches Level 20 für die erste Seltenheitsstufe ist), könnt ihr zwei Items die dasselbe maximal Level haben in ein höherstufiges Item aufwerten. Die Levelstufe wird dann zwar wieder auf 1 zurückgesetzt, aber das Item ist dann mächtiger als vorher. Die Seltenheitsstufen sind folgende:
      • Standard - maximal Level 20
      • Überragend - maximal Level 25
      • Episch - maximal Level 30
      • Mythisch - maximal Level 35
      • Legendär - maximal Level 70
      Glyphen und Siegel sind begrenzt bis zu einem maximalen Level von 20 für alle Seltenheitsstufen.


      Qualität

      Die Qualität wird angezeigt durch die Anzahl der Augen am Rand des Item Icons, die von 1 Auge bis zu 3 Augen variieren. Die Qualität bestimmt mit einer kleinen Abweichung die Kraft eines Items. Diese Abweichung steigt proportional an mit Level und Seltenheit. Der einzige Weg um die Qualität eines Items zu ändern besteht darin einen Anima Imbuer für 2,500 Aurum im Verbesserungsfenster zu kaufen. Talisman Qualitäten: Verblasst, Leuchtend, Strahlend
      Waffen Qualitäten: Mk I, Mk II, Mk III
      Glyphen Qualitäten: Crude, Simple, Intricate
      Siegel haben nur EINE Qualität (keine Augen).

      Ausrüstungsaufwertung

      Aufwerten des Levels eines Items

      Um ein Ausrüstungsitem auf ein höheres Level zu bringen, müsst ihr es nur mit anderen Ausrüstungsitems kombinieren die ihr nicht mehr braucht. Talismane können nur mit Talismanen aufgewertet werden, und Waffen nur mit anderen Waffen.

      Das Aufwerten eines Talismans oder einer Waffe mit einem Item desselben Subtyps gewährt euch 2.5x mal mehr XP. Zum Beispiel, das Aufwerten eines Hammers mit einer Klinge könnte euch 100 XP geben, während ein Hammer euch 250 XP gewährt (das war nur ein Beispiel).


      Ausrüstungsfusion

      Talisman- und Waffenaufwertung


      Beim ersten Mal, wenn ihr ein Item auf Level 20 aufwertet, gibt euch das Spiel ein kaputtes Level 20 Item der gleichen Art, wie das was ihr aufwerten wollt. Wie auch immer, für alle Items über Level 20 gilt, ihr müsst zwei Items derselben Art zum maximal Level aufwerten, um sie dann zu vereinigen und ein Item von höherwertiger Seltenheit zu erstellen

      Zwei Level 20 Standard Kopf Talismane werden zu einem Level 1 überragenden Kopf Talisman.
      Zwei Level 25 überragende Hammer werden zu einem Level 1 epischen Hammer.
      Zwei Level 30 epische Okkulte Talismane werden zu einem Level 1 mythischen Okkulten Talisman.
      Zwei Level 35 mythische Sturmgewehre werden zu einem Level 1 legendären Sturmgewehr.

      Wichtig! Dass Item welches ihr in der linken oberen Ecke des Verbesserungsfensters platziert, ist das Item welches aufgewertet wird. Ihr bekommt die Qualität, Glyphen und Siegel, die das Item in der linken Ecke hat. Zum Beispiel, wenn ihr einen strahlenden Talisman mit einem verblassten Talisman aufwerten wollt, geht sicher, dass der strahlende Talisman in der oberen linken Ecke ist und der verblasste Talisman im unteren Slot. Der verblasste Talisman wird dabei verbraucht, welches den strahlenden Talisman zu höherer Seltenheit aufwertet.


      Glyphen Aufwertung

      Talismane und Waffen von überragender (blau) oder höherer Seltenheit können eine gezockelte Glyphe enthalten. Diese Glyphe gibt euch sekundär Charakter Stats, die da wären Streiftreffersenkung, Streiftreffer-Chance, kritische Treffer Chance, Kritischer Treffer Kraftwert und Ausweichchance.

      Benutzt die Fusion Schaltfläche im Verbesserungsfenster (Y) um eine Glyphe in den Glyphen Slot einen Talisman oder einer Waffe einzusetzen.

      Zusätzlich können Glyphen die auf dem maximalen Level sind mit anderen Glyphen, die auf maximal Level sind und vom selben Typ sind, zu einer höherwertigen Glyphe aufgewertet werden.


      Siegelaufwertung

      Talismane die epische (lila) oder höhere Seltenheit haben können ein Siegel enthalten, zusätzlich zu den Glyphen. Siegel funktionieren anders als Glyphen in der Bedeutung, dass sie einzigartige Effekte gewähren (welche oft Bedingungen haben) anstatt von raren Stats. Siegel werden genau wie Glyphen verwendet, ihr müsst im Fertigungsfenster (Y) das Aufwertungszeichen anklicken.

      Zusätzlich können Siegel die auf dem maximalen Level sind, zusammen mit anderen Siegeln, die ebenfalls auf dem Maximal Level und vom gleichen Typ sind aufgewertet werden um eine höher wertige Glyphe zu erschaffen.


      Kosmetik

      Kleidung

      Zugang zu eurer Garderobe bekommt ihr mit (Shift + I) um sie zu wechseln oder anzusehen Auch hier gilt eine Menge der Kleidung kann direkt in der Garderobe gekauft werden, entweder mit Malen der Gunst oder Aurum.

      Im linken Fenster, könnt ihr durch die verschiedenen Kleidungsslots durchscrollen (Oberkörper, Mantel, Beine, etc.). Die Dots auf der rechten Seite zeigen euch ob ihr die betreffenden Kleidungsstücke bereits besitzt oder nicht.

      Im rechten Fenster könnt ihr eine Vorschau sehen der Kleidung die ihr aktuell ausgewählt habt und tragt. Wenn es unterschiedliche Farbkombinationen gibt, könnt ihr dann auch durch diese scrollen. Das Anklicken einer Farbkombination zeigt euch in Echtzeit wie die Kleidung an eurem Charakter aussieht. Um die Vorschau zu beenden klickt die Farbkombination nochmals an oder seht euch etwas Anderes an.



      Begleiter

      Ihr bekommt einen Überblick über alle Begleiter im Begleiter Fenster (Shift + P). Die Begleiter die ihr nicht habt, sind ausgegraut. Viele können direkt im Begleiter Fenster für Marken von Davor oder Aurum gekauft werden. Wenn ihr ein Begleiter auswählt, könnt ihr in der Beschreibung nachlesen wo ihr den Begleiter herbekommt.



      Sprints

      Den Überblick über alle aktuellen Sprints, die ihr besitzt (und die die ihr noch nicht habt) findet ihr im gleichen Fenster wie die Begleiter. Wählt den Reiter “Sprint” aus. Die Sprints die ihr nicht habt sind ausgegraut. Vielen von denen können direkt im Sprint Fenster für Male der Gunst oder Aurum gekauft werden. Wenn ihr einen Sprint auswählt, könnt ihr in der Beschreibung lesen, wo ihr ihn herbekommt oder was ihr dafür tun müsst.

      Ihr könnt auch eure Laufgeschwindigkeit direkt im Sprint Fenster aufwerten. Klickt auf das grüne + Zeichen im oberen Kauffenster und holt euch die nächste Sprintaufwertung. Die ersten 3 Aufwertungen können entweder mit Malen der Gunst oder Aurum gekauft werden, während die letzten zwei Aufwertungen nur mit Aurum gekauft werden können (ihr könnt aber Male der Gunst in Aurum wechseln im Exchange um es zu vermeiden echtes Geld zu verwenden).



      Missionen

      Die Quest in diesem Spiel, bekannt als Missionen, erfordern ein bisschen mehr nachdenken und sehen auf den ersten Blick schwieriger aus als in den anderen MMO’s. Eine Mission kann auf einen bestimmten Bereich auf der Karte hinweisen,aber könnte euch auch dazu bringen bestimmte Puzzle zu lösen, oder selbständig Nachforschungen anzustellen oder bestimmte Handlungen durchzuführen. Das Spiel fragt euch, den Spieler, eure grauen Zellen zu benutzen um einige Sachen herauszufinden. Erinnert euch was der Questgeber euch in der Cut Szene erzählt hat, schaut ins Mission Journal und/oder die Lore um nach Lösungen zu suchen, und wenn ihr nicht weiterwisst, benutzt den In-Game Browser (B) um nach Inforationen zu suchen.

      Missionen testen euer kritisches Denken, Reflexe, Build/Deck Flexibilität, Situationsbewusstsein, Verstehen der Mission, verstehen der eigenen Charakter Fähigkeiten oder euer Wissen über (oder wenigstenseure Fähigkeit um nachzuforschen) ägyptische Hieroglyphen! In den Aktion Missionen müsst ihr zum Teil auch mal nachdenken; wenn ihr zum Beispiel wiederholt sterbt, ist es wahrscheinlich, dass ihr ein Schlüsselelement vergessen habt, das euch schneller durch die Situation bringt (ihr werdet euch wahrscheinlich selber vors Knie treten, wenn ihr es herausfindet!). Missionen sind wahrscheinlich ein Grund warum einige sagen, dass SWL ähnlich wie Einzelspieler Spiele sind - Mission Herausforderungen weisen die selbe Qualität mit diesem Genre auf. Dies gesagt, es gibt eine Menge von Gruppen Herausforderungen (mehr dazu weiter unten).

      Im Gegensatz zu anderen MMOs, ist es oft nicht nötig zum Questgeber zurückzukehren um Missionen abzugeben in SWL – ihr habt ein Handy und könnt Missionen überall abschließen. Seht die Missonspunkte eher als Brotkrümel an – ihr könnt durch die Zonen wandern und sie im Vorübergehen annehmen.

      Missionen haben üblicherweise verschiedene Stufen. Ihr könnt eine Story Mission, eine Dungeon Mission, eine Aktion/Sabotage Mission, eine Untersuchungsmission und drei Nebenmissionen zur gleichen Zeit haben.


      Die Story Mission führt euch durch das ganze Spiel. Ihr werdet nicht in der Lage sein, die Story Mission in einem Rutsch durchzuspielen. Die Story Mission wird dazu führen, dass ihr einen höheren Charakter Level erreicht, welchen ihr erreicht durch das Abschließen von anderen Missionen in den verschiedenen Abenteuer Zonen.

      Aktion Missionen sind kampforientiert während Sabotage Missionen typischerweise es erfordern das ihr Kämpfe vermeidet und es erfordern das Timing und Geschicklichkeit gefragt ist. Untersuchungsmisssionen testen euch indem ihr Rätsel lösen müsst und manchmal etwas nachforschen müsst und können eine Weile dauern, wenn ihr es gerne alleine lösen möchtet und nicht eine Komplettlösung verwenden wollt.

      Alle Missionen mit Ausnahme der Nebenmissionen haben eine Cut-Szene. In SWL solltet ihr euch diese Szenen ansehen, denn sie sind wichtiger als in anderen MMO’s; einige Schlüsselinformationen könnten enthüllt werden. Dazu kommt, dass sie generell sehr lustig und unterhaltend sind


      Ihr könnt ebenso eine Mission unterbrechen, klickt dazu einfach auf die Pause Schaltfläche in eurem Missionsjournal (J). Wenn ihr später diese Mission weiter fortsetzt, wird sie genau an dem Punkt beginnen an dem ihr sie unterbrochen habt. Im Missionsjournal (J) wird euch auch angezeigt, welche Missionen zurzeit unterbrochen sind.

      Euer Journal enthält auch manchmal Bilder von verschiedenen Stufen/Tiers der Missionen, die ihr euch immer wieder ansehen könnt, manchmal enthalten sie wichtige Tipps.



      Tägliche Herausforderungen


      Reisen



      Währungen

      Die Geldbörse

      Um zu eurer Geldbörse zu kommen, öffnet ihr euer Inventar (I) und klickt auf die "Geldbörse" Schaltfläche in der rechten unteren Ecke des Hauptinventar Fensters. Die Geldbörse gibt euch einen Überblick über euer aktuelles Guthaben von allen verschiedenen Währungen




      Erklärung der Währungen

      Aurum ist die Premiun Währung des Spiels, ihr könnt sie mit Echtgeld (Euro/Dollar) oder mit Malen der Gunst beim Exchange (H) kaufen. Aurum kann benutzt werden um eine Vielfalt von Items und Serviceleistungen zu erwerben wie Kraft Punkte, Fähigkeit Punkte, Lagerschlüssel, Dungeons Schlüssel, Szenarien Schlüssel, Bauschlüssel und vieles mehr! Aurum kann auch gewechselt werden in Male der Gunst im Exchange (H).

      Male der Gunst ist die Hauptwährung die ihr im Spiel verdient. Ihr bekommt Male der Gunst durch das Abschliessen der täglichen Herausforderungen jeden Tag (Shift + J). Normale Spieler können bis zu 10,000 Malen der Gunst für abgeschlossene Herausforderungen jeden Tag bekommen, während Patrons 20% mehr bekommen können. Ihr könnt aber noch mehr Male verdienen durch das Verkaufen von Items im Auktions Haus (H). Bis zu 10 Items könnt ihr pro Tag verkaufen.

      Anima-Splitter ist die zweite Währung die ihr im Spiel verdienen könnt. Ihr bekommt Anima-Splitter durch das Abschliessen von Missionen, indem ihr gegner tötet und durch Verkaufen von Items an Verkäufer


      The Exchange

      Im Exchange (H), könnt ihr Aurum gegen Male der Gunst handeln und umgekehrt. Ihr könnt euren eigenen Unit Preis bestimmen, aber es ist ratsam sich an die Listen von Angebot und Nachfrage zu halten so genau wie möglich, wenn ihr nicht zu lange warten wollt um eure Transaktionen abzuschliessen.




      Auktions Haus

      Auf das Auktions Haus (H) kann von überall zugegriffen werden. In diesem Fenster könnt ihr Items von anderen Spielern kaufen, und auch eure eigenen Items zum Verkauf anbieten. Die Währung die dort benutzt wird sind Male der Gunst. Ihr könnt bis zu 10 Items auf an einem Tag anbieten, welche euch angezeigt wird in der oberen Reihe am Ende des Fensters.Die untere Reihe ist euren Käufen von anderen Spielern vorbehalten. Ihr müsst diese Items beanspruchen um sie in euer Inventar zu übertragen. Nur Patrons (Spieler mit einem Abo) sind in der Lage auf ihre gekauften Items von überall in den Zonen Zugriff zu haben. Spieler ohne Abo müssen das Auktions Haus im Agartha Mall Bereich aufsuchen.




      Bank

      Um Zugang zu eurer Bank zu bekommen, geht in die Agartha Mall und sprecht dort einen Bankangestellten an.



      Im Bank Fenster habt ihr sowohl Zugriff auf eure persönliche Bank, als auch auf euer Kabalenbankfenster (wenn ihr einer Kabalen beigetreten seid/ oder eine gegründet habt). Ihr könnt die Grösse eurer persönlichen Bank erweitern durch anklicken der "Expand Size Limit" Schaltfläche in der unteren rechten Ecke des Fensters, aber das ist nicht kostenlos. Die Kabalenbank kann nicht erweitert werden.



      Gruppen und Aktivitäten

      Ihr könnt euch im Aktivitätenfinder (Shift + V) anmelden für verschiedene Endgame Aktivitäten.




      Museum des Okkulten

      Das Museum des Okkulten findet ihr in London, rechts neben der Templer Halle.




      Rollenspiel









      PvP

      Shambala

      Shambala ist aktuell das einzige Player versus Player Minispiel in Secret World Legends. Ihr könnt euch für Shambala anmelden im Aktivitätenfinder (Shift + V). In Shambala, spielen zwei Teams mit jeweils 10 Spielern gegeneinander mit nur einem Ziel: Jeden vom gegnerischen Team zu besiegen. Grundlegend ist es ein Team Deathmatch.



      Patrons Belohnungen


      Bilder
      • swl_beginnerguide.800x344.jpg

        212,11 kB, 800×344, 4 mal angesehen
      Aber als die Elfen starben mit den Feen und Wäldern
      Und ich mich stehen sah allein auf dem Schlachtfeld meiner Seele
      Bin ich für immer gestorben... in Ewigkeit
      ...Ewigkeit...
      Seht es mir bitte nach wenn in dieser Wall of Text ein zwei holperer drin sind, es war echt ne menge Text. Sollten grobe Fehler drin sein, PM an mich und ich bessere diese aus.
      Aber als die Elfen starben mit den Feen und Wäldern
      Und ich mich stehen sah allein auf dem Schlachtfeld meiner Seele
      Bin ich für immer gestorben... in Ewigkeit
      ...Ewigkeit...
      Toller Guide!
      Wenns Recht ist würd ich hier gerne ein paar Fragen anbringen bezüglich Ausrüstung:

      Also ich bin jetzt seit dem WE Level 50 und frage mich jetzt, wie genau die anderen Aktivitäten in SWL so ausschauen und was deren Anforderungen sind.
      Habe bisher eig. nur durch die Story gelevelt um mal alles kennenzulernen. Bin seit gestern in Transylvanien. Story macht mir jedenfalls enorm viel Spaß und würde die gerne komplett erleben. Aber ich merke langsam dass es schwieriger wird die Monster platt zu machen. Vorher konnte ich es locker mit ner 3+ Gruppe aufnehmen. Jetzt muss ich aufpassen, dass ich nur max. 2 pulle. Evtl. liegt das an meinem GearLevel von 67....
      Ich war bisher nur in 2 Dungeons während der Level-Phase. Dort wurde allerdings nur durchgerannt. Richtig spielen konnte man dort nicht wirklich. Ist das immer so? (Kenne das aus WOW. Dort zählte auch nur schneller, schneller, schneller. )
      Auch die Belohnungen dort scheinen nicht gerade geeignet den GS zu pushen (hab nur Destillate bekommen...).
      Beim Questen gibts anscheinend auch immer nur wieder das gleiche in den Beuteln (grün. ganz selten 2* und 3* nix blaues). Gibt es da nur Fortschritt wenn man Raids, Lairs, etc. läuft? Ist die Item-Aufwertung durch kombinieren der einzige Weg?

      Dachte ja es gäbe irgendwo nen Händler ab 50 der einem so ne Art Start-Gear verkauft gegen MDG. So wirklich blicke ich da noch nicht durch.Vielleicht hat die Tage jemand mal Zeit im TS für nen Kaffekränzchen ? ;)Oder schreibt hier ein paar Zeilen?!
      Also im TS solltest Du eigentlich immer wen finden können, der Dir ein paar Antworten gibt. Ansonsten:

      Die Basis-Items bekommst Du für Talismane/Waffen aus den Dungeons, für Glyphen aus allen Glyphentaschen und für Siegel in den Baugebieten.
      Eine Übersicht z.B. hier: docs.google.com/spreadsheets/d…toPOSI/edit#gid=800696490

      - Talismane und Waffen -> Destillate aus (Elite-)Dungeons. Je höher der Schwierigkeitsgrad desto besser die Destillate.
      - Glyphen -> Destillate aus (Elite-)Szenarien. Je höher der Schwierigkeitsgrad desto besser die Destillate.
      - Siegel -> Destillate aus Baugebieten (Lair). Regionalbosse dropen in der Regel höherwertigere Destillate.

      Das Upgraden an sich geht immer
      - grün (maxlevel) x2 -> blau
      - blau (maxlevel) x2 -> lila
      - lila (maxlevel) x2 -> orange .. hier ist ggf. zu überlegen sich ein Catalyst aus dem Shop zu holen für 1500 Aurum bzw. Favour (je nach Umrechnungskurs!)
      - orange (maxlevel) x2 -> rot

      Maxlevel für Talismane/Waffen:
      - Grün 20
      - Blau 25
      - Llila 30
      - Orange 35
      - Rot 70

      Maxlevel für Glyphen und Siegel: 20

      I am who i am, take it or leave it
      A rebel at heart

      No gods, no masters~Arch Enemy~